UOS 20

Offenbar hat das Nichterscheinen des Freitagberichts über die Landesgrenzen für Unbehagen gesorgt.
Ich bin also noch da. Aufgrund der freitäglichen Entlassung ins Wochenende genossen aber andere Tätigkeiten (schlafen) Priorität.

Am Freitag erzählte uns unser Klassenlehrer, wie er Soldaten im Ausgang im Tenue „Scheisse“ gesehen habe. Von uns war keiner darunter.
Anhand des anstehenden Themenblockes Kommunikation verdeutlichte er uns die versteckte Botschaft dahinter „Wenn ich Sie so sehe, sie sind kaputt.“

Zum Freitag ist weiter nichts zu vermerken, da die für einige Stunden erlangte Freiheit als Licht am Ende des Tunnels alles andere ausblendete.

Heute war Montag.
Am Morgen hatten wir den Auftrag, über die Geschichte von Moudon einen Vortrag vorzubereiten. Das machte verhältnismässig Spass.

Der Morgen verging und es kam der Nachmittag.
Auf dem Programm: Übung Punkto. Eine Übung, bei dem ABC-Ausbildung ein fester Bestandteil bildete. ABC bedeutet übersetzt Hass. Niemand mag es, einen Schutzanzug gefüllt mit Aktiv- bzw. (Aufgrund des Alters der Anzüge wohl eher) Passivkohle und Schutzmaske unterwegs zu sein.

Das Pièce de Résistance war dann aber nicht die ABC-Ausrüstung, sondern ein Wassersack mit 20 Litern, den es hinauf (und ich spreche hier von einer Steigung, die nie aufzuhören schien) zu tragen galt, bis zur militärischen Grillstelle, wo sich herausstellte, dass der Wassersack überflüssig war, da wir einen anderen vor Ort fassten.
Wir grillierten Würste, bereiteten Speck und Kartoffeln zu und assen so Freestyle.

Jetzt sind wir (ja traurigerweise sehnt man sich danach und es fühlt sich so an) zuhause.

Freude, Müdigkeit und gewisse Schmerzen herrschen.

Bona Notte Liselotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: